Flotte Nadel

Im Sommer 2015 wurde die Seniorenheim-Bewohnerstrickgruppe „Flotte Nadel“ gegründet. Diese Gruppe ist ein fester Bestandteil unserer Arbeit geworden.

Ursprünglich war dieser Strickkreis für an Demenz  erkrankte Heimbewohner aus dem Köhlergrund Seniorenzentrum Grünenplan gedacht. Doch schnell wurde deutlich, dass die Arbeit in der Kleingruppe sehr erfolgreich war. Auf die Bedürfnisse und die Fähigkeiten der Teilnehmer kann gezielt eingegangen werden.

Diese Gruppe ist in einem ständigen Wandel. Wir mussten uns schon von einigen Seniorinnen für immer verabschieden, was uns stets sehr traurig stimmt. Doch wir wissen auch, dass wir ihnen viele positive und fröhliche Momente geschenkt haben, die ihr Leben bereicherten.

Immer wieder kommen neue Bewohner in die Runde und bringen ihre Erfahrungen und ihr Wissen mit ein.

Es ist eine spannende und wertvolle Zeit, die wir miteinander verbringen.